Dachrinnenreinigung

Unabhängig davon ob man eine Dachrinne aus Zink, Kupfer oder Kunststoff hat, muss die Dachrinne mindestens einmal im Jahr gereinigt werden. Die Dachrinnenreinigung verhindert, dass das Regen- und Tauwasser überläuft und so an die Fassade oder die Dachkonstruktion gelangt, wo sie starke Beschädigungen hervorrufen kann.

Vorgehen bei der Dachrinnenreinigung

Mit einer Leiter bewaffnet kann jeder Hausbesitzer die Dachrinne seines Einfamilienhauses selbst reinigen. Bei der Auswahl des Werkzeugs bei der Dachrinnenreinigung sollte jedoch etwas bedacht vorgegangen werden, denn wer zu harte oder spitzige Gegenstände verwendet und zu grob damit umgeht kann rasch eine Beschädigung herbei führen. Besonders sensibel auf solche manuellen Beschädigungen sind Kupferdachrinnen, da ihr Material sehr weich und somit anfällig ist.

In den Baumärkten und dem Fachhandel ist spezielles Werkzeug für die Dachrinnenreinigung erhältlich. Schaber, Bürsten und in ihrer Optik seltsam anmutende Schaufeln zählen zu diesen. Wer sich solch ein Tool für die Dachrinnenreinigung zulegen möchte, der sollte unbedingt auf eine gute Qualität der Ware achten, damit das Spezialwerkzeug nicht schon bei der ersten Reinigung zerbricht.

Diejenigen, welche nichts von so was halten, können sich auch selbst ein Werkzeug für die Dachrinnenreinigung bauen, beispielsweise ein rundes Stück Holz, welches an der Spitze wie ein Keil angesägt ist und so durch die Rinne geschoben werden kann. Bei feineren Ablagerungen erfüllt auch eine ausgediente und weiche Bürste oder ähnliches bestens seinen Zweck.

Vorbeugende Maßnahmen zur Vermeidung der Dachrinnenreinigung

Wer den alljährlichen Gang zur Regenrinne satt hat, der sollte sich ein Gewebegitter für die Dachrinnenreinigung zulegen. Ein solches Gitter wird in die Rinne eingelegt und verhindert so über die gesamte Fläche, dass überhaupt erst Laub und Äste in die Rinne gelangen können. Es werden Gitter angeboten, welche zusammengepresst werden und sich in der Rinne wieder spreizen und durch den Druck dort verbleiben und Systeme, welche mittels Klammern befestigt werden.

–> Regenrinne Dachrinne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.